Haus & Grund Mannheim
M 6, 16
68161 Mannheim

Tel. 0621 127370
Fax 0621 1273735
 
» E-Mail schreiben

Herbstforum 2018

Wann?

Donnerstag, den 15. November 2018, ab 18.00 Uhr

Wo?

an der gewohnten Stelle im DORINT Hotel Mannheim, Friedrichsring 6, 68161 Mannheim

Nachdem wir im vergangenen Jahr einen Versuch mit den Immobilientagen im Mannheimer Rosengarten gewagt haben, haben wir beschlossen, zu unserem bekannten Format zurückzukehren. Die Resonanz auf die Immobilientage war leider nicht so wie wir es uns erhofft hatten.

Programm und Vorträge

Mietspiegel und Datenschutzgrundverordnung

Um 18.00 Uhr begrüßt Sie der 1. Vorsitzende, RA Josef Piontek, und gibt einen kurzen Überblick über die Wohnungspolitik und insbesondere zum Stand der Mietspiegelklage und der anstehenden Fortschreibung im Dezember 2018.

Im Anschluss referiert Syndikusrechtsanwalt Dr. Andreas Paul über das im laufenden Jahr sehr präsente Thema Datenschutzrecht. Die gesetzlichen Neuregelungen haben zu vielen Unsicherheiten geführt. Unter der Überschrift „Datenschutzgrundverordnung – Was muss man als Vermieter tun?“ stellt er die Neuregelungen vor, beleuchtet notwendige Maßnahmen und erklärt, worauf Vermieter zu achten haben.

Tierhaltung, Untervermietung, gewerbliche Nutzung

Im zweiten Vortrag des Abends geht es um das Thema „Mein Hund, mein Freund, mein Büro – Rechte und Pflichten des Mieters bei der Nutzung der Mietsache“. Hier herrschen nach wie vor viele falsche Mythen und Erwartungen.

RA Frank Starosta geht Fragen nach wie „Darf der Mieter einen Hund halten, ohne den Vermieter zu fragen?“, „Der Lebensgefährte ist in der Wohnung, muss ich das als Vermieter dulden?“ oder „Darf der Mieter ein Firmenschild an die Wohnungstür hängen?“. Vermieter werden oft von ihren Mietern überrascht, wenn diese -oft ohne vorher zu fragen- die Mietsache in einer bestimmten Weise nutzen und beispielsweise ein Haustier anschaffen. Ist das dann noch zulässiger Mietgebrauch?